Gratis-Homepage selber machen!

In 20 Minuten online

 

Nutzungsbedingungen von PrivatePRO

Die nachfolgenden Bedingungen stellen einen bindenden Vertrag zwischen Ihnen als Benutzer von PrivatePRO und der KMD-Design GmbH als Designer und Anbieter dieses Webservice dar.

  1. Der Benutzer von PrivatePRO erhält innerhalb eines vorgegebenen Layouts einen frei gestaltbaren Raum im Internet.
    Für den veränderbaren Inhalt der Seiten, Texte, Bilder, Grafiken, Links und eingebettete Fremdinhalte ist jeder Benutzer selbst verantwortlich.
  2. KMD-Design behält sich das Recht vor, Benutzernamen und damit verbundene Webseiten aus inhaltlichen oder technischen Gründen abzulehnen, umzubenennen oder zu verändern.
  3. Der Benutzer ist verpflichtet seine wahren Kontakt- und Adressdaten anzugeben und aktuell zu halten.
  4. Es ist nicht erlaubt, eine Homepage unter fremden Namen zu erstellen, um eine bestimmte Person, Gruppe oder Firma zu diffamieren oder die Identität einer anderen Person, Gruppe oder Firma vorzutäuschen. Fanseiten müssen als solche erkennbar sein.
  5. Die Urheberrechte publizierter Inhalte müssen im Besitz des Benutzers sein.
  6. Die Inhalte aller Seiten (Bilder, Texte und Links), die ohne Passwortschutz zugänglich sind, müssen jugendfrei sein. Die Inhalte aller Gratis-Seiten müssen zudem den strengen Richtlinien der Werbenetzwerke (z.B. Google AdSense) entsprechen. Prostitution/Escort Services/Glücksspiel und erotische Themen sind nicht erlaubt. Für Kinder ungeeignete Inhalte sind nur auf einer passwortgeschützten Seite zulässig. Das Passwort der Seite muss so gewählt werden, dass es von Unbefugten und insbesondere Kindern nicht leicht erraten werden kann.
  7. KMD-Design behält sich das Recht vor, Seiten mit gefährlichen, anstössigen, dubiosen, widerrechtlichen, provokativen oder diskriminierenden Inhalten, Texten, Bildern oder Links ohne Vorwarnung und ohne Bekanntgabe von Gründen zu sperren oder ganz oder teilweise zu löschen und fehlbaren Benutzern weitere Dienste zu verweigern.
  8. KMD-Design behält sich das Recht vor, Gratis-Seiten, die längere Zeit nicht besucht oder bearbeitet wurden oder deren hinterlegte E-Mail unzustellbar ist, zu löschen und den Namen freizugeben.
  9. KMD-Design haftet nicht für Datenverluste oder Funktionsfehler der Seiten, Server oder Datenbanken.
  10. Der Benutzer hat keinen Anspruch auf Entschädigungen in Folge von Nichterreichbarkeit der Seite, Defekten, Seitensperrungen oder eigenmächtiger Löschung der Seite. Es erfolgt keine Rückerstattung einbezahlter Beträge. Sollte der Service längere Zeit auf Grund eines Serverausfalls nicht verfügbar sein, werden bezahlte Abonnemente entsprechend verlängert.
  11. Ein vorzeitiger Abbruch oder ein vorzeitiger Verzicht auf die Nutzung einer Seite vor Ablauf eines Abonnements durch den Benutzer berechtigt nicht zu Reduktionen oder Rückzahlungen.
  12. Die an PrivatePRO übermittelten Daten können für interne Zwecke verwendet werden. Sie werden jedoch nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.
  13. KMD-Design behält sich das Recht vor, Umfang, Funktionalität und Design der Seiten jederzeit zu ändern oder zu ergänzen oder Preise jederzeit neu festzusetzen.
  14. Der Benutzer erhält eine E-Mail-Weiterleitung mit seinem Benutzernamen@privatepro.ch. Es ist nicht erlaubt, unverlangte Massenmails (Spam) an die Adressen von PrivatePRO-Benutzern zu versenden oder eine PrivatePRO-Adresse als Absender von Massensendungen zu verwenden. KMD-Design behält sich das Recht vor, E-Mail-Weiterleitungen und zugehörige Benutzernamen und Seiten bei missbräuchlicher oder übermässiger Nutzung zu deaktivieren.
  15. Für Hosting und Server ist die Firma NetZone AG, Schöftland verantwortlich. Es gelten diesbezüglich deren allgemeine Geschäftsbedingungen.
  16. Zuwiderhandlungen gegen diese Nutzungsbestimmungen haben den sofortigen und entschädigungslosen Ausschluss aus PrivatePRO zur Folge.
  17. Alle hier für die Domain privatepro.ch genannten Bestimmungen gelten ebenfalls für andere Domainnamen, die mit diesem Projekt verbunden sind und unter denen die Homepage des Benutzers (optional) erreichbar ist.
  18. Sollte ein zuständiges Gericht eine Bestimmung dieser Vereinbarung für gesetzeswidrig erklären, wird diese Bestimmung in dem maximal zulässigen Ausmass durchgesetzt und alle übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben weiterhin in vollem Masse gültig.
  19. Alle Verträge mit PrivatePRO und KMD-Design unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Uster.